News - News

Zugriffe: 3592

Donnerstag, 13. März 2014 - Horst Kaiser

4. Platz bei den Landesmeisterschaften  im Basketball  WK II 2014

St. Ursula Gymnasium Brühl

Als viertbeste Mannschaft in Nordrhein Westfalen beendeten die Basketballspielerinnen vom St. Ursula Gymnasium Brühl den diesjährigen Bundeswettbewerb der Schulen.

Die Erst- und Zweitplazierten (Schloss Hagerhof und Otto-Hahn Gymnasium Herne) waren beim Turnier in Bad Honnef am 11.03. 2014 nicht zu schlagen, da sie zum einen nahezu komplett als Vereinsmannschaften in der Bundesliga zusammen trainieren und spielen und sogar Nationalspielerinnen in ihren Teams haben.

Das Spiel um den 3. Platz gegen das Konrad-Heresbach Gymnasium in Mettmann war lange Zeit ausgeglichen. Am Ende fehlte aber die Kraft, so dass unsere Mädchen sich knapp geschlagen geben mussten. Es war insgesamt ein schönes Turnier, die Spielerinnen haben bis zum Ende gekämpft und der 4. Platz in einem Turnier mit sechs Mannschaften, ist ein tolles Ergebnis, auf das alle stolz sein können.

 

Die Spielerinnen bei der Siegerehrung: (v.l.n.r.): Jana Zerche,  Pauline Scharf,  Clara Finke, Lina Laßmann , Laura Zimmermann,  Sarah Velciov, Sophie Spilles, Isabel Gafron.

 

Zurück...